Der neue CLA 45 AMG Shooting Brake

„Der CLA 45 AMG Shooting Brake bereichert das Fundament der Alltagstauglichkeit um eine neue Dimension von Stil und Fahrperformance.“

Interieur-Design Atmosphäre:

Auch innen fasziniert der neue <nobr>CLA 45 AMG</nobr> Shooting Brake mit den für Mercedes-AMG typischen Charaktermerkmalen Dynamik und Exklusivität. Die Sportsitze in Ledernachbildung ARTICO/Mikrofaser DINAMICA mit roten Kontrastziernähten, das Multifunktions-Sportlenkrad mit Schaltpaddles und die AMG DRIVE UNIT setzen in optischer wie qualitativer Hinsicht neue Maßstäbe. Das Zierelement der Instrumententafel ist in Carbonoptik ausgeführt – perfekt dazu passen die fünf Lüftungsdüsen in Schwarz/Rot, die roten Sicherheitsgurte und die AMG Einstiegsleisten. Das AMG Kombiinstrument informiert mittels zentralem Farbdisplay mit dem AMG Hauptmenü und dem RACETIMER.

Exterieur-Design: Atemberaubend sportlich.

Sportliche Proportionen besitzt der CLA Shooting Brake von Haus aus – der AMG „Twin blade“-Kühlergrill und die Querstrebe in der AMG Frontschürze, beides in titangrau matt lackiert, verstärken den dynamischen Auftritt. Die seitlichen, groß dimensionierten Kühlluftöffnungen sind von schwarzen Flics eingerahmt; sie verbessern die Anströmung der dahinter platzierten Kühlmodule. Bi-Xenon-Scheinwerfer sind serienmäßig.

Atemberaubend sportliche Proportionen und die kraftvoll-dynamische Designsprache mit dem Wechselspiel konkaver-konvexer Flächen machen den Lifestyle-Kombi unverwechselbar.

Mit zahlreichen Details machen die Designer sichtbar, dass der CLA 45 AMG Shooting Brake die gestalterische Weiterentwicklung des modernen Mercedes Klassikers CLS ist. Drei markante Linien strukturieren die Seitenansicht: Die vordere Strukturkannte oberhalb des Kotflügels fällt als charakteristische Dropping Line nach hinten ab. Der Schultermuskel über der Hinterachse wird durch eine sehnenartige Kante überspannt, und eine weitere Charakterlinie zieht sich schwungvoll vom Vorderrad nach hinten Richtung Heckleuchten. Durch diese Linien erhält das Profil der Seitenwand Tiefe und Dynamik.

CLA 45 AMG Shooting Brake: Kraftstoffverbrauch gesamt: 7,1-6,9 l/100 km, CO2-Emissionen kombiniert: 165-161 (g/km), Energieeffizienzklasse: C.

Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren (§ 2 Nrn. 5, 6, 6a Pkw-EnVKV in der jeweils geltenden Fassung) ermittelt. CO2-Emissionen, die durch die Produktion und Bereitstellung des Kraftstoffes bzw. anderer Energieträger entstehen, werden bei Ermittlung der CO2-Emissionen gemäß der Richtlinie 1999/94/EG nicht berücksichtigt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen.

Die CO2-Effizienz eines Fahrzeugs ist abhängig von der Art des Getriebes oder der Räder und kann sich während der Konfiguration verändern. Sie wird auf Grundlage der gemessenen CO2-Emissionen unter Berücksichtigung der Masse des Fahrzeugs ermittelt.

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH unentgeltlich erhältlich ist.

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir so genannte Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Impressum