Die G-Klasse.
Markant, robust und mit Charakter.

Seit über 30 Jahren bleibt sich die G-Klasse treu – ihre geniale und nahezu unverwüstliche Grundkonstruktion hat ihr längst Kultstatus verliehen. Gleichzeitig sichern ständige Evolutionsarbeiten die Spitzenposition des „G“ im Offroadsegment. Mit ihren beispiellosen Eigenschaften hat die G-Klasse zwei scheinbar kaum vereinbare Gegensätze vereint: zum einen Robustheit und nahezu uneingeschränkte Geländegängigkeit, zum anderen die Konzeption als exklusives Automobil für die Freizeit mit komfortablen Straßeneigenschaften.

Exterieurdesign – Klare Linienführung.

Das Exterieurdesign der G-Klasse ist geprägt von Tradition und klaren Linien. Der unverkennbare Charakter ist seit Jahrzehnten nahezu unverändert und auf Robustheit und hervorragende Geländegängigkeit ausgelegt.

Eine klare Linienführung und große, plane Flächen bestimmen die Seitenansicht, und markante Radlaufverkleidungen sowie die breite Spur sorgen für robuste Standfestigkeit.

Die wesentlichen Elemente des Exterieurdesigns im Überblick:

  • Außen liegendes Reserverad an der Hecktüre
  • Außenspiegel in Wagenfarbe lackiert, mit integriertem Fahrtrichtungsanzeiger und Vorfeldbeleuchtung
  • Deutlich ausgeformte Radlaufverkleidungen
  • Frontstoßfänger mit zentralem Lufteinlass, Unterschutz und abgerundeten Stoßstangenecken
  • Große Fensterflächen mit wärmedämmendem Glas zwischen A-, B-, C- und D-Säule
  • Große, links angeschlagene Hecktür
  • Heckstoßfänger mit integrierter Nebelschluss- und Rückfahrleuchte
  • Horizontal verlaufende Rammschutzleiste auf Höhe der Türgriffe
  • Komplett plane Windschutzscheibe
  • Konturierte Motorhaube mit Motorhaubenplakette und aufgesetzten Blinkern seitlich der Motorhaube
  • Kühlergrill mit drei Lamellen und großem Zentralstern
  • LED-Tagfahrlicht unter den klassischen Rundscheinwerfern mit moderner Bi-Xenon-Technik
  • Leichtmetallräder in markantem und kraftvollem Design
  • Ovale Heckleuchten in den klassischen, rechteckigen Leuchteinheiten
  • Ovale Nebelscheinwerfer mit integrierter Abbiegelichtfunktion, im Frontstoßfänger integriert (nicht erhältlich für AMG Modelle)
  • Reserveradabdeckung in Edelstahl (optional; in Verbindung mit Exterieur-Edelstahl-Paket)
  • Steil aufgestellte A-Säulen, die nach unten leicht auseinanderlaufen

Interieurdesign – Exklusives Ambiente.

Im Interieur der G-Klasse setzt sich der prägnante Stil des Exterieurs fort. Für luxuriösen Komfort und hohe Wertanmutung sorgen exklusive Ausstattungen, moderne Technik, funktionale Bedienelemente und sorgfältige Verarbeitung mit Manufakturcharakter.

Die erhöhte Sitzposition mit der tiefen Fensterlinie in der G-Klasse sorgt für eine hervorragende Rundumsicht. Das Cockpit ist klar gegliedert und funktional aufgebaut. Es ermöglicht die ergonomische Bedienung aller Fahrzeugfunktionen.

Die serienmäßige Ambientebeleuchtung sorgt im Innenraum für eine angenehme Lichtstimmung.

Die wesentlichen Elemente des Interieurdesigns im Überblick:

  • designo Zierelemente Holz in drei Varianten (optional) sowie AMG Zierelemente Carbon (optional)
  • Drei vollwertige, im Verhältnis 1/3 : 2/3 geteilt klappbare Sitze im Fond
  • Einfarbiges Polsterkonzept mit Polsterungen in Stoff, Leder (optional) oder designo Leder (optional)
  • Exklusives und funktionales Cockpit mit elektrisch einstellbarem Multifunktionslenkrad im 4-Speichen-Design in Leder Nappa mit 12 Funktionstasten
  • Exklusiv-Paket (optional), bestehend aus Sitzkomfort-Paket, Instrumententafel beledert, Einstiegsschienen beleuchtet, und Innenhimmel Alcantara® anthrazit
  • Funktionale, widerstandsfähige Schalter in thematisch geordneten Bedieninseln für eine intuitive Bedienung
  • Großzügiger Einsatz exklusiver Zierelemente
  • Kombiinstrument in 2-Tuben-Optik mit einem zentralen 11,4 Zentimeter-Multifunktionsfarbdisplay
  • Komfortable, strapazierfähige Sitze mit Memory-Funktion und Sitzheizung
  • Neues frei stehendes 17,8 Zentimeter Display mit TFT-Technologie und COMAND Controller
  • Zahlreiche Ablagen für Fahrer, Beifahrer und Fondpassagier

Kraftstoffverbrauch kombiniert: 17,0-11,2 l/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 397-295 g/km.

Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren (§ 2 Nrn. 5, 6, 6a Pkw-EnVKV in der jeweils geltenden Fassung) ermittelt. CO2-Emissionen, die durch die Produktion und Bereitstellung des Kraftstoffes bzw. anderer Energieträger entstehen, werden bei Ermittlung der CO2-Emissionen gemäß der Richtlinie 1999/94/EG nicht berücksichtigt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen.

Die CO2-Effizienz eines Fahrzeugs ist abhängig von der Art des Getriebes oder der Räder und kann sich während der Konfiguration verändern. Sie wird auf Grundlage der gemessenen CO2-Emissionen unter Berücksichtigung der Masse des Fahrzeugs ermittelt.

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH unentgeltlich erhältlich ist.

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir so genannte Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Impressum