Die Geschichte von Mercedes Hartmann – Schon seit Beginn der 80er Jahre glänzt der Stern in Grevenbroich

Elisabeth Hartmann-Hieronymus und Lars Hieronymus

Begonnen hat diese Geschichte am 22.10.1983. An diesem Tag öffnete das Autohaus Mercedes Hartmann im Grevenbroicher Industriebgebiet erstmals seine Türen. Gemeinsam mit sieben Mitarbeitern gingen die Geschwister Elisabeth und Paul Hartmann vor 30 Jahren auf der Heinrich-Goebel-Straße an den Start. Damals lag der Schwerpunkt des Betriebes alleine auf der PKW- und LKW-Werkstattbetreuung.

 

Mehr als 30 Jahre später ist die Hartmann GmbH einer der bekanntesten Service-Partner von Mercedes-Benz in der gesamten Umgebung. Heute zählt das Grevenbroicher Unternehmen nicht mehr sieben, sondern mehr als 80 Mitarbeiter. Neben dem Werkstattbetrieb konnte sich Mercedes Hartmann seit dem Bau des Ausstellungsraumes im Jahre 1990 ein zweites Standbein aufbauen – den Verkauf von Jahres- und Gebrauchtwagen sowie die Vermittlung von Neufahrzeugen. Dieser Geschäftsbereich hat sich insbesondere seit dem Einstieg von Lars Hieronymus in die Geschäftsführung der Mercedes Hartmann GmbH äußerst erfolgreich entwickelt.

Nun schon bereits zum neunten Mal erhielten Elisabeth Hartmann und Lars Hieronymus das MB-Siegel für optimalen Kundenservice - Eine Auszeichnung, die das gesamte Hartmann-Team stolz macht! (siehe Bild oben)

Mercedes Hartmann - Autohaus von oben

„Wir sind in den vergangenen 30 Jahren von einer kleinen Werkstatt zu einem großen und erfolgreichen Autohaus herangewachsen, was alle Leistungen und Wünsche rund um Mercedes-Fahrzeuge erfüllen kann – ob Werkstatt, Fahrzeugvermittlung, Teile- und Zubehör-Vertrieb oder Service- und Finanzierungsleistungen“, sagt der geschäftsführende Gesellschafter Lars Hieronymus. „Eins ist bei uns über all die Jahre jedoch gleich geblieben – unser wichtigstes Prinzip: ein hervorragender und beispielhafter Kundendienst.“ Kompetenz, ständige Leistungsbereitschaft, individueller Service und Kundennähe werden bei Mercedes Hartmann ganz groß geschrieben. „Deshalb verstehen wir unsere Mitarbeiter auch als unser wertvollstes Kapital. Nur wenn sie gute Arbeit leisten, bleibt unser Betrieb langfristig erfolgreich“, erklärt Unternehmensgründerin Elisabeth Hartmann.

Firmen Schild

In diesem Bewusstsein bemühen sich die Inhaber sehr darum, dass sich ihre Mitarbeiter in ihrem Unternehmen wohl fühlen. Wer seine Arbeit gerne macht, macht sie auch gut – so lautet hier die Philosophie. Und das diese aufgeht, beweist die erfolgreiche Entwicklung des Unternehmens.

 

„Mit unserem professionellem Team und dem etablierten Kundenstamm sehen wir uns auch für die Zukunft positiv aufgestellt“, sagt Elisabeth Hartmann mit einem Blick auf die kommenden Jahre. „Wir arbeiten weiterhin kontinuierlich am Ausbau unserer Service-Palette.“

Historische Daten

1983: Gründung der Hartmann GmbH in Grevenbroich
1990: Bau einer Ausstellungshalle für den Fahrzeugverkauf
1999: Einstieg von Lars Hieronymus in die Geschäftsführung
2005: Auslagerung der Karosserie- und Elektroabteilung in einer eigenen Halle
2008: 25-jähriges Firmenjubiläum mit 67 Mitarbeitern
2013: 30-jähriges Firmenfest mit 72 Mitarbeiter
2015: Laika-Reisemobil Vertrieb und Service
2016: Fiat-Professional Service-Stützpunkt
2017: rent easy Vertragspartner

Mercedes Hartmann - Panorama
Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir so genannte Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Impressum