AMG Performance-Fahrzeug – Faszination in Reinkultur

Driving Performance. Authentische Fahrdynamik dank typischer AMG DNA.

Mercedes-AMG entwickelt nicht nur Performance-Fahrzeuge, Sportwagen und Sportmodelle, mit einem Mercedes-AMG geben wir Ihnen ein Versprechen: Das Versprechen, immer einen Schritt weiter zu gehen, das technisch realisierbare auf unnachahmliche Weise möglich zu machen. Damit außergewöhnliche Automobile für außergewöhnliche Menschen entstehen. Willkommen in der Welt von Mercedes-AMG.

Für die neue Generation SLC ist das Modell Mercedes-AMG SLC 43 erhältlich.

Kraftstoffverbrauch des Mercedes-AMG SLC 43 innerorts/außerorts/kombiniert: 10,7/6,2/7,8 l/100 km, CO2-Emissionen kombiniert: 178 g/km.[2]

Exterieur – Applaus von den Augen.

Der Kult-Roadster unterstreicht seine sportliche Präsenz. Die neue Generation des SLC vermittelt die typischen Schlüsselreize eines Roadsters mit langer Motorhaube, zurückgesetztem Passagierabteil und kurzem Heck.

Die maskulin-sportliche Front sorgt für eine starke Präsenz des der neuen Generation des SLC bereits im Stand. Auch die moderne Lichttechnik in Verbindung mit dem LED Intelligent Light System verstärkt diesen Eindruck.

Kraftvolle Proportionen bestimmen das Heck mit athletisch ausgeformten Kotflügeln. Dabei signalisiert insbesondere der Heckstoßfänger mit schwarzem Diffusor und integrierten Endrohrblenden das fahrdynamische Potenzial der neuen Generation des SLC.

Interieur – Komfortissimo.


Zu den liebevollen Details gehören zum Beispiel die verchromten Bedienelemente in Verbindung mit dem Memory-Paket oder die Headunit mit schmalen silbernen Zierelementen zwischen den Tasten.

Die Mittelkonsole ist die Schnittstelle zwischen Fahrer und Fahrzeug – neben der rein technischen Funktion prägt sie durch die hochwertig-ästhetische Gestaltung der Bedienelemente auch maßgeblich den Gesamtcharakter des Interieurs.

Auch die neue Sportlenkrad-Generation mit serienmäßiger Perforation im Griffbereich oder der DIRECT SELECT Wählhebel mit SLC Prägung in Verbindung mit 9G-TRONIC prägen das sportlich-edle Ambiente. Optische und haptische Highlights sind die serienmäßigen Sportsitze in aufregenden Designs und neuen Farben.


Kraftstoffverbrauch des Mercedes-AMG SLC 43 innerorts/außerorts/kombiniert: 10,7/6,2/7,8 l/100 km, CO2-Emissionen kombiniert: 178 g/km.

Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren (§ 2 Nrn. 5, 6, 6a Pkw-EnVKV in der jeweils geltenden Fassung) ermittelt. CO2-Emissionen, die durch die Produktion und Bereitstellung des Kraftstoffes bzw. anderer Energieträger entstehen, werden bei Ermittlung der CO2-Emissionen gemäß der Richtlinie 1999/94/EG nicht berücksichtigt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen.

Die CO2-Effizienz eines Fahrzeugs ist abhängig von der Art des Getriebes oder der Räder und kann sich während der Konfiguration verändern. Sie wird auf Grundlage der gemessenen CO2-Emissionen unter Berücksichtigung der Masse des Fahrzeugs ermittelt.

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH unentgeltlich erhältlich ist.

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir so genannte Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Impressum