Der neue Viano und Vito - Premiere mit Roadshow im November

Er definiert die neue Spitzenklasse der Großraumfahrzeuge: Der Mercedes-Benz Viano ist der Maßstab seiner Klasse. Neue Motoren und neue Getriebe senken Emissionen und Verbrauch und steigern gleichzeitig die Performance. Das neue Fahrwerk bietet Fahrkomfort und Fahrsicherheit auf höchstem Niveau. Cockpit und Fahrgastraum sind bedienungsfreundlicher und attraktiver ausgestattet denn je. Nicht zuletzt erkennen Beobachter den Viano an einem „Gesicht“ im Stil der aktuellen Pkw mit Stern und einem neu gestalteten Heck.

  • Antrieb: umweltschonende Motoren mit BlueEFFICIENCY Technologie
  • Fahrwerk: Fahrkomfort und Fahrsicherheit auf höchstem Niveau
  • Interieur: Ausstattung perfektioniert, flüsterleise reisen
  • Exterieur: das zweite Gesicht des Viano und ein neues Heck

Bildergalerie der neuen Vito- und Viano-Modelle. Zum Vergrößern auf das Bild klicken


 

Antrieb: umweltschonende Motoren mit BlueEFFICIENCY Technologie

Im Mittelpunkt der Neuerungen des Viano steht ein komplett neu entwickelter, besonders umweltschonender Antrieb. Sämtliche Motoren erfüllen die Abgasstufe EU 5. Nochmals gesenkte Verbrauchswerte reduzieren gleichzeitig den CO2-Ausstoß je nach Motorenvariante um bis zu 15 Prozent. Eine besondere Bedeutung spielt dabei neben dem neuen Sechsgang-Schaltgetriebe ECO Gear die serienmäßige BlueEFFICIENCY Technologie mit ECO-Start-Stopp: Dieses innovative Maßnahmenpaket ist einzigartig in Großraumfahrzeugen. Die neuen Vierzylinder mit variabler Turbinengeometrie leisten im Viano CDI 2.0 100 kW (136 PS) bzw. im Viano CDI 2.2 120 kW (163 PS) und überzeugen dank Ausgleichswellen mit großer Laufruhe.
Alle Dieselmotoren verfügen über einen Oxidationskatalysator, einen Partikel filter sowie eine gekühlte Abgasrückführung. Das neue Sechsgang-Schaltgetriebe ECO Gear für alle Vierzylindermodelle überzeugt mit großer Spreizung für beste Performance und ermöglicht niedrige Verbrauchs- und Emissionswerte.
Eine Steigerung dazu bildet mit Dieselmotor allein der V6 im Viano CDI 3.0 mit seiner Laufkultur sowie bestechenden Leistungs- und Durchzugsstärke: Er ist mit einer Leistung von 165 kW (224 PS) nun nochmals leistungsstärker, wirtschaft licher und umweltfreundlicher. Besondere Ansprüche an Leistung und Komfort erfüllen der Viano 3.5 und sein V6-Benzinmotor mit 190 kW (258 PS).

Fahrwerk: Fahrkomfort und Fahrsicherheit auf höchstem Niveau

Fahrdynamik und Handling des Mercedes-Benz Viano profitieren bereits seit Baubeginn der Modellreihe vom Antrieb auf die Hinterachse. Der Neue Viano überzeugt mit einem komplett neu entwickelten und abgestimmten Fahrwerk. Sowohl Vorder- als auch Hinterachse haben mit den bisherigen Modellen nur noch die Grundkonstruktion gemein. Damit legt der Viano die Messlatte für Fahrkomfort und Fahrsicherheit in seiner Klasse auf ein neues Niveau. Der hohe Sicherheitsstandard des Viano und seine umfangreiche serienmäßige Aus stattung mit Assistenzsystemen sind unübertroffen und haben unverändert Vorbildcharakter.

Interieur: Ausstattung aufgewertet, flüsterleise reisen

Von „A“ wie „Ambientebeleuchtung“ bis „Z“ wie „zusätzliche Steckdose“ reicht die Liste der Weiterentwicklungen des Interieurs im Viano. Die vielen Neuheiten lassen sich unter zwei Begriffen zusammenfassen: mehr Komfort und noch hochwertigere Anmutung.
Ob der neue Schalthebel, die Drucktasten im oberen Bedienfeld der Mittelkonsole oder die Dachbedieneinheit – das Cockpit des Viano ist attraktiver denn je. Zahl reiche neue Ausstattungen werten den Viano auf, individualisieren ihn weiter und unterstützen vor allem den Fahrer. Zum Serienstand ab Viano Trend gehört nun ein Vierspeichen-Multifunktionslenkrad mit neuen Bedientasten und matt verchromten Speichenblenden. Lenkrad sowie Schalthebelknauf sind mit einem besonders griffsympathischen Nappaleder überzogen. In allen Ausführungen des Viano hält eine neue Radio-Generation Einzug. Die optionale Vorrüstung für ein „Rear Seat Enter tainment“ bietet die Basis für Information und Unterhaltung der Fahrgäste im Fond. Ob ein unterhaltsamer Film für den Nachwuchs oder eine informative Präsentation für Geschäftspartner: Der Viano erfüllt auch diesen Wunsch.
Neue Innenverkleidungen werten Viano Trend und Ambiente sowie optional den Viano Fun optisch auf und steigern die von Hause aus bereits große Funktiona lität weiter. Hochwertiges Nappaleder, Chromapplikationen und neue Ober flächen schaffen an Bord eine Wohlfühl-Atmosphäre. Im Mittelpunkt des neuen Beleuchtungskonzepts im Viano steht die durchdachte Ambientebeleuchtung mit sechs Lichtquellen im Fußraum sowie Lichtleitern in den Mulden der Halte griffe im Fond.
Großes Augenmerk wurde auch auf das Thema Geräusche gelegt. Durch auf wändige Computersimulationen und stetige Kontrolle dieser Ergebnisse am realen Fahrzeug, konnte das Geräuschniveau im Innenraum deutlich abgesenkt werden. Die verschiedenen Maßnahmen wie zusätzliche Absorber, gezielte Versteifungen in der Karosseriestruktur, verbesserte Dämmungen und veränderte Dichtungen führen zu flüsterleisem Reisen..

Exterieur: das zweite Gesicht des Viano und ein neues Heck

Der neue Viano setzt auch mit seinem Exterieur vom Kühlergrill bis zu den Rückleuchten zahlreiche neue Akzente. Nochmals markanter gezeichnet ist bereits das neue „Gesicht“ des Viano, ganz im Stil der aktuellen Pkw von Mercedes-Benz. Neue Reflexionsscheinwerfer rahmen den Kühlergrill ein. In das Gehäuse der Scheinwerfer sind das serienmäßige Tagfahrlicht mit einer eigenen Lichtquelle und die Nebellampen integriert. Optional ist der Viano der neuen Generation mit einer Kombination von Bi-Xenon-Scheinwerfern, LED-Tagfahr licht, Abbiegelicht und statischem Kurvenlicht sowie einer Scheinwerfer-Waschanlage lieferbar.
Ebenfalls neu gestaltet sind die Stoßfänger des Viano, vorne nun unter anderem mit einer Gitteroptik aufgewertet. Die glatte Oberfläche ist in Wagenfarbe lackiert. Oberhalb des Heckstoßfängers sind links und rechts die neuen Heckleuchten angesiedelt. Die einteiligen Leuchten mit einer integrierten schwarzen Blende in Glasoptik rahmen das Heck des Viano ein.

Weitere Informationen zum neuen Viano und Vito erhalten Sie bei unseren Verkäufern.


Wirtschaftlichkeit, Nachhaltigkeit, Komfort: Die neue Generation des Mercedes-Benz Vito

Stuttgart - Die neue Generation des Mercedes-Benz Vito setzt Maßstäbe unter den Transportern. Der neue Antrieb arbeitet höchst effizient und mit Top-Performance. Einzigartig ist die optionale BlueEFFICIENCY Technologie für höchste Umweltschonung und Sparsamkeit. Darüber hinaus glänzt der Vito mit noch mehr Nutzlast und Robustheit. Ein deutlich gesenktes Geräuschniveau sowie das neue Fahrwerk und ein aufgewertetes Cockpit erleichtern die Bedienung und verbessern die Ergonomie.

  • Antrieb: höchst wirtschaftlich und sauber
  • Optional BlueEFFICIENCY Technologie
  • Robust und belastbar: Nutzlast erhöht, Fahrwerk erneuert
  • Komfort erhöht, Geräuschniveau erheblich reduziert

 

Antrieb: höchst wirtschaftlich und sauber, optional BlueEFFICIENCY Technologie


Höchste Wirtschaftlichkeit durch niedrigen Kraftstoffverbrauch, geringe Emissionen dank Abgasstufe Euro 5 - der neue Antrieb des Mercedes-Benz Vito zeigt, was Transporter mit modernster Technik zu leisten vermögen. CO2-Emissionen und Kraftstoffverbrauch sinken im Vergleich zu den Vorgängermodellen um bis zu 15 Prozent und erreichen Rekordwerte.
Neben der hochmodernen Motorentechnik der aktuellen Generation von Vier- und Sechszylindermotoren von Mercedes-Benz ist dafür die BlueEFFICIENCY Technologie verantwortlich. Sie umfasst unter anderem bedarfsgeregelte Nebenaggregate, eine ECO-Start-Stopp-Einrichtung und rollwiderstandsoptimierte Reifen. Die BlueEFFICIENCY Technologie ist beim Vito optional verfügbar. Das neue Sechsganggetriebe, serienmäßig in Verbindung mit allen Vierzylinder-Dieselmotoren, senkt ebenfalls Emissionen und Kraftstoffverbrauch. Seine große Spreizung führt zu hoher Zugkraft bei niedrigen Geschwindigkeiten und senkt bei hohem Tempo kraftstoffsparend die Drehzahl. Die Leistungsspanne des Vito reicht einsatzgerecht von 70 kW (95 PS) bis 190 kW (258 PS).

Robust und belastbar: Nutzlast erhöht, Fahrwerk erneuert


Auf den Charakter des Mercedes-Benz Vito als besonders robuster und praxis gerechter Transporter weisen die neuen, kräftigen Stoßfänger hin. Der Vito ist ein echter Praktiker für den rauen Transporteralltag, das unterstreichen ebenso die modellabhängig zum Teil deutlich gestiegene Nutzlast und die komplett neue Fahrwerksabstimmung. Sowohl Vorder- als auch Hinterachse wurden bis ins Detail überarbeitet und modellspezifisch komplett neu abgestimmt. Das Fahrwerk unterscheidet sich in seiner Auslegung zwischen dem besonders belastbaren Kastenwagen und dem komfortbetonten Vito Kombi.

Komfort erhöht, Geräuschniveau erheblich reduziert


Der Komfortaspekt kommt beim Mercedes-Benz Vito nicht zu kurz. So überzeugt das Interieur der neuen Generation durch eine vereinfachte Bedienung und ein neues Farbkonzept. Die Anmutung des Innenraums ist spürbar aufgewertet worden. In diesem Zusammenhang wurde auch das Geräuschniveau erheblich reduziert.
Optisch ist die neue Generation des Mercedes-Benz Vito an neuen Scheinwerfern zu erkennen. Hinzu kommen geänderte Stoßfänger.


Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren (§ 2 Nrn. 5, 6, 6a Pkw-EnVKV in der jeweils geltenden Fassung) ermittelt. CO2-Emissionen, die durch die Produktion und Bereitstellung des Kraftstoffes bzw. anderer Energieträger entstehen, werden bei Ermittlung der CO2-Emissionen gemäß der Richtlinie 1999/94/EG nicht berücksichtigt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen.

Die CO2-Effizienz eines Fahrzeugs ist abhängig von der Art des Getriebes oder der Räder und kann sich während der Konfiguration verändern. Sie wird auf Grundlage der gemessenen CO2-Emissionen unter Berücksichtigung der Masse des Fahrzeugs ermittelt.

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH unentgeltlich erhältlich ist.

 

 

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir so genannte Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Impressum